Lentikularfolie: Geniale Umsetzung der Möglichkeiten

Lentikularfolien kennen wir als Wackelbilder aus unserer Kindheit oder inzwischen auch, um 3D Fotos auszudrucken. Mit Hilfe dieser Technik hat die mexikanische Organisation “Save the children” nun eine geniale Idee umgesetzt:
Das Lentikularplakat wird dabei als Außenwerbung, wie normale Plakatwerbung eingesetzt. Die innovative Idee dabei ist jedoch, dass das Plakat verschiedene Botschaften trägt: Als Erwachsener sieht man eine andere Botschaft, als Kinder.
Möglich macht das eben die Lentikulartechnik, wie im Bild zu sehen.

Ich hatte mich ja auch mal eine Weile intensiver mit Lentikulartechnik beschäftigt, aber die Idee, die Technik in dieser Weise zu nutzen ist wirklich kreativ und schafft ganz neue Einsatzmöglichkeiten.

Der Film erklärt es noch einmal genauer:

Ich musste dabei natürlich gleich wieder an den Einsatz am Point of Sale (PoS) denken – Mit Hilfe dieser Technik ist es möglich PoS Displays für Kinder und Eltern unterschiedlich zu gestalten. Eine geniale Sache z.B. für Spielwarendisplays oder auch für Schulzubehör. Die Eltern können in rationaler Weise angesprochen und die Vorzüge der Produkte erklärt werden, während die Kinder gleichzeitig und ohne Platzverlust in emotionaler Weise angesprochen werden können.

Comments are closed.